justitia 003

2018 06 25 Ministergesprch

Das jährliche Gespräch mit dem Staatsminister der Justiz des Freistaates Sachsen ist ein fester Bestandteil des Terminkalenders des VSR geworden. So haben wir auch in diesem Jahr wieder die Möglichkeit zum Gedankenaustausch mit dem Justizminister, seinem persönlichen Referenten Herrn Stengel und dem Abteilungsleiter I, Herrn Dr. Ross genutzt.

Zu diesem Zweck hatte uns Herr Gemkow am 25. Juni 2018 eingeladen. Dieser Einladung sind wir, diesmal in Person von Lars Beyer, Cathleen Degner und Nicolette Klaudius, natürlich sehr gern gefolgt.

Bereits lange im Vorfeld hatten wir uns über die Themen, die an diesem Tag angesprochen werden sollten, Gedanken gemacht. Was brennt uns derzeit am meisten unter den Nägeln? Wo gibt es dringend Gesprächsbedarf?

2018 06 11 VSR Slogan NachzahlungUnter nebenstehendem Motto organisieren wir seit einiger Zeit unsere Verbandsarbeit.

Nachdem wir bereits vor mehreren Monaten über den Erfolg vor dem Bundesverfassungsgericht hinsichtlich der Ost-West-Anpassung und der Besoldungserhöhung 2008 berichten konnten und der Landtag in der Folge die entsprechenden gesetzlichen Reglungen beschlossen hat, können wir nunmehr mitteilen, dass voraussichtlich mit den Bezügen für den Monat Juli 2018 die entsprechenden Zahlungen auf Euren Konten eingehen werden.

Weitergehende Informationen findet Ihr hier.

Wir hoffen, dass damit die Ergebnisse unserer Verbandsarbeit für alle spürbar werden und laden dazu ein, gemeinsam unsere Anstrengungen um unseren Berufsstand fortzusetzen.

2018 05 16 Arbeitgruppentreffe Pebby Web

Am 16. Mai 2018 fand die Auftaktveranstaltung der Arbeitsgruppe Pebb§y/Personal in Dresden statt. Zunächst ein großes Dankeschön an alle Teilnehmer. War super mit euch - wir haben in zwei Stunden die Aufgaben der Arbeitsgruppe festgelegt, über das Für und Wider von Pebb§y diskutiert, den aktuellen Stellenhaushalt betrachtet und ein Augenmerk auf die aktuellen Haushaltsverhandlungen gelegt. Kurzum ein sehr effektives und produktives Treffen.

2018 04 19 2018 04 21 BDR Sitzung 01

Die Präsidiumssitzung in Berlin hat zwischenzeitlich drei Traditionen – sie beginnt stets am Donnerstagabend mit dem BDRhauptstadtFORUM zu einem aktuellen Thema, welches von Herrn Rechtsanwalt Dr. Christian Strasser charmant moderiert wird und seit nunmehr drei Jahren in Folge wird unser Verband in Berlin von Cathleen Degner und Mandy Zschach vertreten.

Bei sommerlichen Temperaturen begaben wir uns also zunächst in die Landesvertretung Rheinland-Pfalz, um der Podiumsdiskussion zum Thema „ESUG – Insolvenzrecht auf dem Prüfstand“ zu lauschen.

2018 04 12 2018 04 13 SBB Bild01 c

Der 7. Gewerkschaftstag des SBB Beamtenbund und Tarifunion (GWT) stand unter dem Motto „In Herausforderungen Chancen sehen. Wir machen Staat!“ und fand im Dorint Hotel Dresden statt.2018 04 12 2018 04 13 SBB Bild02 c

Begrüßt wurden wir mit einer umfangreichen Tagungstasche, einer schicken wieder verwendbaren Coffee-to-go-Tasse und Schokolade als Nervennahrung. Die Tagungsmappe – oder eher Tagungsordner – mit der Tagungsordnung, den Anträgen und den Vorstellungen der Kandidaten hatten wir bereits Wochen zuvor (zur Vorbereitung) erhalten.

Geladen waren Vertreter von 37 Gewerkschaften und Berufsverbänden aus allen Bereichen des öffentlichen Dienstes sowie seiner privatisierten Bereiche in Sachsen und damit insgesamt 128 stimmberechtigte Delegierte.